Luisenlust - Ein Paradies nicht nur für Polofans

Polo wird auf dem Hofgut Luisenlust seit jeher gespielt - kein Wunder, denn das Setting ist wie gemacht für den Pferdesport. Uns liegt viel daran, den Polosport in der Region zu fördern und jedem zugänglich zu machen, der Spaß an Pferden hat. Denn beim Polo gilt die Devise "The more, the merrier"! Reiter aller Disziplinen sind auf unserer traumhaften Anlage willkommen.

390

 

 

 

 

 

 


 

439 Unser Poloclub bietet jedem die Möglichkeit, den Königssport zu spielen. Unser vier Hektar großer Rasenplatz ist mit seinem Blick über Vogelsberg und Taunus der regelmäßige Treffpunkt für freundliche Club Chukkas. Doch Polopferde (und -spieler) haben Spaß an der Abwechslung. Daher wird der Platz ebenso für Dressur- und Springtraining genutzt.

Speziell Freizeit-, Jagd-, und Geländereiter kommen bei uns auf ihre Kosten: Eine Geländesterecke steht ganzjährig zur Verfügung und die Möglichkeiten, in unserer atemberaubenden Landschaft auszureiten sind nahezu grenzenlos. Auch ist natürlich jeder eingeladen, bei unserer jährlichen Schleppjagd hinter den Beagles der Vogelsberg Meute zu galloppieren.



387

Außerdem organisieren wir regelmäßig Schulungen für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters (Kinder, Jugendliche, Erwachsene und selbst "reifere Semester")


93 Unterkunft und Pflege bieten wir nicht nur für Polopferde an. Jeder Pferdebesitzer, der unsere Anlage, die wunderschönen Stallungen und unsere ca. 10 Hektar Weiden nutzen möchte ist herzlich willkommen.

Schon in den 70er Jahren war das Hofgut ein "Sanatorium" unter anderem für ältere Polopferde, die nach ihrer Turnierkarriere hier noch viele Jahre als gesunde Freizeitpferde verbracht haben. Licht, Luft, Weite und gutes Futter ist das Geheimrezept für glückliche Pferde und das findet man hier bei uns in Luisenlust.